banc de binary demokonto

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Demokonto von Banc de Binary: Erfahrungen und Test

Achtung: Dieser Test ist nicht mehr aktuell, da Banc de Binary seine Lizenz im Januar 2020 zurückgegeben hat. Wählen Sie daher bitte einen anderen Broker aus unserem Binäre Optionen Demokonto Vergleich aus!

Um einen Vertreter, der mittlerweile schon sieben Jahre am Markt vertreten ist, handelt es bei der Banc de Binary. Die Erfahrungen, die wir mit diesem Online Broker mit Sitz in Zypern gemacht haben, möchten wir hier vorstellen. Bei dem Anbieter, der zu den ältesten Binäre Optionen Brokern zählt, erwarten den Kunden ein breites Angebot handelbarer Basiswerte sowie eine attraktive Bonuspalette.

Wie kann man ein Demokonto eröffnen?

Es muss wohl nicht extra betont werden, dass sich Finanzderivate wie Optionen deutlich von klassischen Anlageformen wie Aktien oder Anleihen unterschieden. Demzufolge ist insbesondere Börsenneulingen zu raten, nicht sofort ins kalte Wasser zu springen. Die Grundlage für den langfristigen Anlageerfolg ist neben der Wahl eines seriösen Anbieters vor allen die persönliche Erfahrung im Handel. Um diese Erfahrung schrittweise aufzubauen, sollten Anleger darauf achten, dass der Online Broker auch das Trading mit einem sogenannten Demokonto ermöglicht. Dabei wird mit einem fiktiven Vermögen, jedoch unter echten Bedingungen am Handel teilgenommen, so dass der Trader quasi risikolos die Besonderheiten des Handels kennenlernen kann. Der Online Broker Banc de Binary bietet diesen Service jedoch nicht. Daher sei gerade Anlegern geraten, die im Handel mit Binären Optionen noch über sehr wenige oder gar keine Erfahrungen verfügen, sich auch bei anderen Brokern umzuschauen. Über ein kostenloses Demokonto verfügen etwa die Anbieter option888, und 365trading. Beim Anbieter 24option wird dem Händler ebenfalls eine kostenloses Demokonto angeboten. Dieses kann zeitlich unbegrenzt betrieben werden. Es muss jedoch zunächst ein Live Konto eröffnet werden.

Der Anleger sollte aber unbedingt darauf achten, zu welchen Bedingungen das kostenlose Demokonto angeboten wird und ob irgendwelche weiteren Verpflichtungen daran geknüpft sind. Bei seriösen Brokern ist dies nicht der Fall. So kann man nach einer ausgiebigen Testphase, bei der man als Anleger im Übrigen auch die Qualität des Anbieters selber kennerlernen kann, auch gut und gerne noch einmal nach einem neuen Anbieter Ausschau halten.

Handelsangebot von Banc de Binary

Klar sollte also sein: Die Qualität des Anbieters und die Erfahrung des Händlers selber sind die wesentlichen Bestandteile für den langfristigen Erfolg mit Binären Optionen und anderen Finanzderivaten. Aber natürlich kommt es auch darauf an, welche konkreten Werte überhaupt gehandelt werden können. Auch hierin unterscheiden sich die Anbieter mitunter erheblich. Dabei verfolgen die Anbieter durchaus unterschiedliche Strategien. Wichtige Kriterien für die Auswahl sind dabei eine hohe Liquidität und ein zeitlich uneingeschränkter Zugriff auf die Märkte. Bei der in Zypern registrierten Banc de Binary setzt man dabei auf einen Kompromiss aus großer Auswahl und breiter Abdeckung der globalen Märkte, um einen jederzeit reibungslosen Handel zu günstigen Konditionen zu ermöglichen. Mit Blick auf die Aktien, die als Basiswerte für die Binären Optionen von der Banc de Binary angeboten werden, heißt dies, dass etwa 100 Werte zur Auswahl stehen. Dabei dürfte für jeden Händler etwas dabei sein. Etwas unglücklich ist dabei die Darstellung der handelbaren Werte gelöst worden, die einfach nach alphabetischer Reihenfolge aufgelistet sind. Andere Anbieter bieten hier eine deutlich besser strukturierte Darstellungsform, bei der entsprechend Region oder Branche nach Werten gesucht werden kann. Die angebotenen Werte umfassen neben Schwergewichten aus den USA auch Titel aus allen anderen Erdteilen, insbesondere europäische und asiatische Werte. Viele Trader die auf Binäre Optionen setzen, greifen auch gerne auf Indizes zurück. Diese entwickeln sich häufig kontinuierlicher bzw. weniger sprunghaft als einzelne Aktienwerte, was das Risiko etwas mindert. Auch hier hat die Banc de Binary eine interessante und umfangreiche Auswahl an handelbaren Indizes zusammengestellt. Ähnlich wie bei den Aktien können dabei die wichtigsten internationalen Werte gehandelt werden. Neben einfachen Indizes finden sich auch jede Menge Futures auf dem Kurszettel. Etwas übersichtlicher ist die Auswahl im Bereich der Rohstoffe. Insgesamt acht verschiedene Werte stehen für den Handel zur Verfügung. Neben den Edelmetallen Gold, Silber und Platin umfasst das Angebot auch Weizen und Zucker. Natürlich kann auch auf die Kursentwicklung von Öl gesetzt werden. Ein ebenfalls wichtiges Feld für das Trading mit Binären Optionen stellen die Währungen dar. Neben den bekannten Internationalen Leitwährungen, also den sogenannten Majors, bietet die Banc de Binary auch Kombinationsvarianten mit Kanadischem und Neuseeländischem Dollar an. Mit russischem Rubel und südafrikanischem Rand stehen weitere Währungen als Kombinationsmöglichkeiten im Portfolio.

Bonus bei der ersten Einzahlung

Ein immer wieder heiß diskutiertes Thema stellt die Frage nach dem Bonus dar. Einige halten diesen Zuschlag lediglich für Lockangebote, die von Mängeln des Anbieters ablenken sollen. Andere orientieren sich bei der Wahl des Anbieters in erster Linie am Bonus. Nach unseren Erfahrungen sollte bei den Boni genau wie bei allen anderen Eigenschaften eines Brokers genau hingesehen werden. Bei der Banc de Binary gibt es verschiedene Bonusangebote, die sich sowohl an Neukunden als auch an Bestandskunden richten. Mit einem Bonus von 50 Prozent auf die erste Einzahlung bedient sich die Banc de Binary dabei quasi dem Klassiker unter den Bonusvarianten. Auf eine Einzahlung von bis zu 1.200 Euro erhält der Kunde dabei 50 Prozent zusätzliches Handelskapital. Auch bei weiteren Einzahlungen sind immer wieder Boni möglich.

Handelssoftware

Der Handel bei der Banc de Binary kann über die Trading Hub, also eine über den Browser zu erreichende Handelsplattform abgewickelt werden. Eine zusätzliche Handelssoftware, wie etwa Metatrader, wird bei diesem Broker nicht angeboten.

Für den mobilen Handel stellt Banc de Binary eine App zur Verfügung, so dass der Trader auch unterwegs nicht auf den Zugang zu Konto und Informationen verzichten muss und jederzeit schnell reagieren kann.

Fakten über Banc de Binary

Wie so viele Anbieter die im Bereich des Online Brokerage tätig sind, hat auch die Banc de Binary ihren Sitz in Zypern. Damit ist die Einhaltung von in Europa üblichen Standards garantiert. Darüber hinaus nimmt der Anbieter für sich in Anspruch als einer der wenigen Online Broker für Binäre Optionen bei LIoyds gegen einen Zahlungsausfall versichert zu sein, was Betrug bei Banc de Binary faktisch ausschließt. Umfangreich gestaltet sich auch das Bildungsangebot, welches sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Trader einen Mehrwert beinhaltet. Neben einer sogenannten Löwenakademie beinhaltet das Angebot auch ein sehr umfangreiches und interessantes Glossar sowie ein frei zugängliches E-Book, welches sich neben der Firmenphilosophie von Banc de Binary auch mit konkreten Handelsstrategien beschäftigt.

Fragen und Antworten

Wie kann ich Geld auf ein Konto bei der Banc de Binary einzahlen und gibt es dabei ein Minimum?

Einzahlung sind bei der Banc de Binary sicher und auf mehre Arten möglich. Neben der klassischen Banküberweisung stehen auch die Möglichkeit der Einzahlung mittels Kreditkarte sowie mit dem Internet Finanzdienstleister Skill bzw. Money Bookers zur Verfügung. Außerdem kann der Service von SafeCharge genutzt werden. Das Minimum bei der Einzahlung liegt bei 250 Euro.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Welche Währungen sind für die Führung eines Kontos bei Banc de Binary möglich?

Konten können bei Banc de Binary grundsätzlich nur in Euro oder US-Dollar geführt werden.

Welche Voraussetzungen gelten, wenn ich die erste Auszahlung veranlassen möchte?

Bei der Banc de Binary findet die Anmeldung sehr unbürokratisch und unkompliziert statt. Es kann also unmittelbar nach der Eröffnung des Kontos mit dem Handel begonnen werden. Allerdings sind einige Formalitäten zu erledigen, bevor ein eventueller Gewinn ausgezahlt wird. Hierzu müssen zunächst drei Dokumente, bzw. deren Kopien hinterlegt werden. Erstens benötigt Banc de Binary eine Kopie eins gültigen Ausweises, zweitens eine aktuelle Stromrechnung sowie drittens eine Kopie der Kreditkarte.

Banc De Binary Broker Bewertung

Vorschau der Website

Banc De Binary Broker Bewertung

Banc de Binary wurde inzwischen geschlossen. Bitte, wählen Sie einen Broker von der “Top Brokers” Liste aus!

Banc De Binary versteht es ausgezeichnet, das Handeln mit binären Optionen einfach, sicher und schnell zu gestalten. Somit finden sich auch Kunden ohne vorherige Erfahrung mit Binären Optionen leicht zurecht.

Banc De Binary Spezielle Eigenschaften

Kundeneinzahlungen ab €50.000 werden mit 2,5% verzinst. Abgesehen von den Zinsen steht Ihnen ein persönlicher Broker von der Wall Street zur Seite. Er unterstützt Sie mit Rat und Tat zum Thema Binäroptions-Strategien, damit sie noch erfolgreicher werden.

Mit Ihrer Einlage erhalten Sie einen Demo-Account. So können Sie sich mit virtuellen €50.000 mit dem Handel von Binären Optionen vertraut machen, bevor Sie Ihr eigenes Kapital riskieren. Ihre Einlage können Sie jederzeit wieder abheben, sofern Sie nicht den Anmeldebonus angenommen haben.

Banc De Binary Handelsoftware

Banc De Binary benutzt die Spot Option Plattform, die einwandfrei funktioniert und sehr leicht zu bedienen ist. Innerhalb weniger Minuten werden Sie in der Lage sein, die gewünschten Optionen auf den gewünschten Märkten zu erwerben.

Neben den üblichen binären Optionen, wie beispielsweise high/low Optionen und touch/no touch Optionen, bietet Ihnen Banc DeBinary den Option Builder, der die Trades nach Ihren Wünschen anpasst. Sobald Sie sich mit den Grundlagen des Binäroptionshandels und der Marktanalyse vertraut gemacht haben, erlaubt Ihnen der Option Builder die Einstellung einer exakten Verfallzeit und Ihres persönlichen Risikolevels.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass der Goldpreis innerhalb der nächsten fünf Stunden fällt, setzen Sie einfach die Verfallzeit auf 5 Stunden und klicken auf „put“. Der Option Builder ermöglicht Ihnen die Entscheidung, wie viel Sie pro Trade riskieren möchten. So können Sie eine Gewinnhöhe von 65% und eine Absicherung von 20% einstellen, um ihr Konto abzusichern.

Banc DeBinary ermöglicht Ihnen den Handel mit binären Optionen in den vier wichtigsten Märkten: Währungen, Aktien, Rohstoffe und Indizes. Es werden mehr als 100 verschiedene Vermögenswerte von Banc De Binary zum Handel angeboten.

Banc De Binary Support

Der von Banc DeBinary angebotene Support ist hervorragend. Sie können den Anbieter rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche per E-Mail, Live-Chat und Skype erreichen. Außerdem können Sie einen Rückruf vereinbaren. Unseren Erfahrungen nach wartet man nie länger als 37 Sekunden im Live-Chat, und danach blieb kein Problem ungelöst.

Nachdem Sie Ihre erste Einlage getätigt haben, wird Ihnen ein professioneller Broker von der Wall Street per Skype zur Verfügung stehen. Sie können einen Anruf direkt von der Wall Street, New York, erwarten. Alles lässt darauf schließen, dass Banc De Binary Ihnen die größtmögliche Unterstützung bei Ihren Handelsaktivitäten bietet.

Es ist sogar möglich, eine persönliche Online-Sitzung mit einem Support-Agent zu buchen, um Fragen bei Schwierigkeiten mit der Online-Plattform zu besprechen.

Banc De Binary Zahlungsmöglichkeiten und Firmen-info

Banc DeBinary berechnet keine Gebühren für die Tätigung von Einzahlungen und Auszahlunge. Die Einlage ist sehr einfach, und sie können innerhalb weniger Minuten mit dem Handel beginnen.

Zur Eröffnung eines Kontos bei Banc De Binary wird zum Abgleich Ihrer Identität und Ihrer Adresse eine beglaubigte Kopie Ihres Personalausweises benötigt. Dies geschieht im Einklang mit dem US Patriot Act vom 26. Oktober 2001. Wir sind uns darüber im Klaren, dass dies dem ehrlichen Bürger lästig sein kann. Allerdings geschieht dies, um Betrug vorzubeugen und sichere Rahmenbedingungen für alle Trader zu schaffen.

Im Test war die Verifizierung unserer Personendaten bereits nach 39 Minuten abgeschlossen. Falls Sie Einzahlungen über Moneybookers tätigen, werden auch Ihre Auszahlungen auf Ihrem Moneybooker-Account gutgeschrieben. Die Mitteilung, dass die Transaktion per Banküberweisung getätigt wird, können Sie in diesem Fall getrost ignorieren.

Die Kundeneinzahlungen sind laut Angaben von Banc De Binary vom operativen Geschäft der Bank getrennt und werden auf einem Treuhandkonto verbewahrt.

Banc De Binary artikel

Broker Listen

  • Skip reading. Take me to.
  • Broker Information
  • Spezielle Eigenschaften
  • Handelsoftware
  • Support
  • Firmen-info

Top Crypto Broker

Trusted Forex Broker

Besuchen sie unsere Sponsoren

Copyright © 2020 All Rights Reserved Fair Binary Options – RU

BDSwiss Erfahrungen 2020 – Günstiger Broker mit großem Handelsangebot

CFD Service – 84,1% verlieren Geld

Bei dem Online-Broker BDSwiss handelt es sich um einen Schweizer Anbieter, der bereits seit 2020 am Markt aktiv ist. Auf den ersten Blick wirkt das Angebot von BDSwiss sehr umfangreich, aber trotzdem übersichtlich. Trader können vor allem CFDs und Forex handeln. Insgesamt stehen knapp über 250 Basiswerte zur Auswahl, darunter Aktien, Indizes, Devisen und seit kurzem auch Kryptowährungen. Da der Online-Broker von einer Regulierungsbehörde kontrolliert wird, müssen sich die Kunden keine Sorgen um die Sicherheit beim Handel machen.

Jetzt Handelskonto bei BDSwiss eröffnen

Allgemeine Fakten zu BDSwiss

  • ✓ Über 250 Basiswerte zur Auswahl
  • ✓ 2 unterschiedliche Kontomodelle
  • ✓ Strenge Regulierung
  • ✓ Handel über MT4 oder BDSwiss Trading
  • ✓ Mindesteinzahlung von 200 Euro
  • ✓ Umfangreiches Bildungsangebot

Online-Broker mit hohem Qualitätsanspruch

Da der Handel mit Derivaten hohen Risiken unterliegt, ist die Sicherheit bei einem Online-Broker sehr wichtig. Der Mutterkonzern von BDSwiss verfügt über eine Lizenz der Finanzaufsichtsbehörde CySec, welche in Zypern ansässig ist. Die BDS Market Limited hält zudem eine weitere Lizenz aus Mauritius. Durch diese beiden Lizenzen ist die Seriosität von BDSwiss garantiert. Der Anbieter tritt durch eine qualitativ hochwertige Website auf. Das merkt man auch daran, dass alle wichtigen Informationen korrekt ins Deutsch übersetzt wurden, was nicht bei jedem Online-Broker der Fall ist. Seit seiner Gründung konnte BDSwiss mehr als eine Million Kunden gewinnen. Das Unternehmen betont, dass der Erfolg auf modernen Plattformen, einem hervorragenden Tradingumfeld sowie auf einem einzigartigen Kundenservice beruht.

Jetzt Handelskonto bei BDSwiss eröffnen

Mehr als 250 Basiswerte: Das Handelsangebot

Bei einem Online-Broker Test ist das Handelsangebot eines der wichtigsten Kriterien. Im Portfolio des Anbieters, das sich vor allem auf CFDs und Forex konzentriert, sind insgesamt mehr als 250 Basiswerte zu finden. Neben Aktien und Indizes stehen Währungen, Rohstoffe und Kryptowährungen wie Bitcoin zur Auswahl. Wie das Handelsangebot im Detail aussieht, wird im folgenden Abschnitt dargestellt.

Devisen

Wer mit Währungen handeln möchte, findet bei BDSwiss mehr als 40 verschiedene Währungspaare, darunter EUR/USD oder EUR/GBP. Neben diesen sog. Major Währungen stehen auch einige weniger bekannte Devisenpaare zur Verfügung. Auf exotische Währungspaare müssen die Händler dagegen weitgehend verzichten.

Aktien

Das Aktien-Angebot ist insgesamt recht umfangreich. Hierzu gehören vor allem die Papiere von großen, bekannten Unternehmen wie Deutsche Bank oder BMW. Im Angebot enthalten sind auch die Aktien der wichtigsten US-Konzerne.

Indizes

Bei den Indizes können die Händler beispielsweise die Basiswerte DAX, Dow Jones oder Nikkei handeln. Außerdem stehen auch einige weniger bekannte Indizes aus Südamerika oder Asien zur Verfügung.

Rohstoffe

Bei den Rohstoffen ist die Auswahl nicht ganz so groß. Trader finden hier die klassischen Rohstoffe wie Gold, Silber oder Öl. Zudem stehen auch einige Agrarprodukte wie Weizen zur Auswahl.

Kryptowährungen

Das Angebot an Kryptowährungen ist noch spärlich. Zur Auswahl stehen unter anderem Bitcoin, Etherum oder Litecoin. Allerdings ist allein die Tatsache, dass überhaupt Kryptowährungen angeboten werden, sehr lobenswert.

Das Produktangebot ist insgesamt sehr groß, besonders im Vergleich mit anderen Online-Brokern. Mit mehr als 250 Basiswerten dürfte für jeden Händler etwas Passendes dabei sein.

Unterschiedliche Kontomodelle

Wer sich bei BDSwiss registriert, hat die Wahl zwischen dem Basic- und dem Black-Konto. Das Basic-Konto richtet sich in erster Linie an Einsteiger. Hierfür muss allerdings eine Mindesteinzahlung von 200 Euro erfolgen. Der Spread liegt im Durchschnitt bei 1,30 Euro. Die minimale Auftragsgröße beträgt 0,01 Lots. Für Privatkunden ist der Hebel seit geraumer Zeit auf 1:5 (Aktien-CFDs) bzw. 1:30 (Forex) festgelegt. Erfahrene Trader wählen in der Regel das Black-Konto aus. Der durchschnittliche Spread liegt hier bei nur 1,10 Euro. Im Gegensatz zum Basic-Konto müssen auch keine Provisionen gezahlt werden. Allerdings ist die minimale Auftragsmenge mit 0,1 Lots deutlich größer.

Die unterschiedlichen Kontomodelle machen den Einstieg bei BDSwiss sowohl für unerfahrene als auch für professionelle Händler einfach.

Handelskonditionen im Detail

Die anfallenden Gebühren richten sich nach dem jeweiligen Finanzinstrument.

Forex: Das wichtigste Währungspaar EUR/USD kann mit Spreads ab 1,0 Pips gehandelt werden. Beim Währungspaar EUR/JPY hingegen liegt der Spread bei 1,4 Pips. Es werden dabei keine Provisionen berechnet.

Rohstoffe: Die Spreads für Gold sind mit 0,3 Pips ziemlich niedrig, während die Spreads für Kaffee bei 350 Pips liegen. Auch beim Handel von Rohstoffen verlangt BDSwiss keine Provisionen.

Indizes: DAX und Dow Jones können mit 1,0 bzw. 2,0 Pips gehandelt werden. Die zusätzlichen Gebühren beginnen ab 1 € pro Pip.

Aktien: Für Aktien werden pauschale Spreads von 1,0 Pips erhoben. Hierbei fallen geringe Provisionen von 0,15 % an.

Kryptowährungen: Die Spreads beginnen ab 1,0 Pips. Kommissionen fallen dabei nicht an.

Die Handelskonditionen sind fair gestaltet. Wer jedoch mit exotischeren Werten wie Kaffee handeln will, muss sich auf sehr hohe Spread-Gebühren einstellen.

Verschiedene Handelsplattformen

Bei der Handelsplattform kommt BDSwiss vielen erfahrenen Tradern entgegen. Mit der Software Metatrader 4 können die Händler zahlreiche Analysetools und Indikatoren für den Handel nutzen. Die Navigation fällt relativ einfach, so dass sich auch Anfänger schnell auf der Plattform zurechtfinden. Vorteilhaft ist auch die Möglichkeit, automatisierte Handelsstrategien mittels Robo Advisor durchführen zu lassen. Der Anbieter ergänzt die Handelsplattform mit aktuellen Nachrichten aus der Wirtschaft sowie Trading-Alarmsignalen. Die Kunden von BDSwiss können ihre Trades auch von unterwegs ausführen, indem sie sich die kostenlose Metatrader 4 App für ihr Smartphone oder Tablet herunterladen. Hierfür muss ein Android- oder iOS-Betriebssystem installiert sein.

Alternativ können die Händler aber auch die eigene Handelsplattform von BDSwiss ausprobieren. Diese kann als Webtrader oder als mobile App für iOS und Android genutzt werden. Auch diese Plattform ist sehr übersichtlich gestaltet und intuitiv bedienbar. Sie bietet einige Tools für die charttechnische Analyse sowie mehrere Orderarten wie Stop Loss oder Limit Buy. Die Kurse werden sowohl beim Metatrader 4 als auch beim BDSwiss Trader in Echtzeit übertragen, was ein sehr wichtiger Aspekt für einen zuverlässigen Handel ist. Mit der App können die Händler alle Funktionen des Webtraders auch von unterwegs nutzen.

Die Handelsplattform Metatrader 4 ist die mit Abstand beliebteste Software für das Trading. Insofern hat BDSwiss hier eine kluge Entscheidung getroffen. Alternativ können die Kunden die hauseigene Software verwenden. Beide Plattformen sind auch mit Smartphone oder Tablet nutzbar.

Kontoeröffnung in wenigen Minuten

Wer sich für BDSwiss entschieden hat, kann ein Konto unkompliziert auf der Website eröffnen. Bei der Registrierung müssen zuerst die wichtigsten Daten angegeben werden. Hierzu gehören Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, Geburtsdatum sowie das Aufenthaltsland. Anschließend ist die vorläufige Registrierung auch schon abgeschlossen. Der Neukunde erhält ein Referenzkonto, auf das er Ein- und Auszahlungen vornehmen kann. Für die Einzahlung stehen die Zahlungsmethoden VISA, MasterCard, Sofortüberweisung oder Giropay zur Auswahl. PayPal ist bis jetzt noch nicht verfügbar. Der Anbieter verlangt eine Mindesteinzahlung von 200 Euro. Zudem können die Einzahlungen nur vom Inhaber des Handelskontos durchgeführt werden. Wenn das Geld auf dem Kundenkonto eingegangen ist, kann der Neukunde theoretisch erste Trades ausführen.

Damit er alle Funktionen, unter anderem auch die Auszahlungsfunktion, nutzen kann, muss er sich zuvor gegenüber dem Anbieter identifizieren. Hierfür muss der Kunde eine Kopie seines Personalausweises oder Reisepasses sowie die Kopie der Kreditkarte (falls vorhanden) an den Kundenservice von BDSwiss schicken. Die Verifizierung ist innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. Auszahlungen sind nur auf das Konto möglich, das auch schon für die Einzahlung genutzt wurde.

Die Kontoeröffnung geht einfach und unkompliziert vonstatten. Neue Kunden müssen sich gegenüber BDSwiss verifizieren, um das gesamte Angebot nutzen zu können.

Kostenloses Demokonto für CFD- und Forex-Trading

Nicht jeder Händler kennt sich mit CFDs oder Forex aus. Viele Neukunden haben zuvor entweder ausschließlich mit Aktien gehandelt oder waren noch überhaupt nicht auf den Finanzmärkten aktiv. Für diese Zielgruppe hat BDSwiss ein kostenloses Demokonto bereitgestellt. Mit einem Demokonto ist es möglich, das komplette Angebot des Online-Brokers unverbindlich zu testen. Dabei steht ein virtuelles Guthaben von 10.000 € zur Verfügung. Ist dieses Guthaben aufgebraucht, wird der Kunde in der Regel dazu aufgefordert, ein reguläres Konto zu eröffnen. Mit der BDSwiss Trading App kann das Demokonto auch von unterwegs genutzt werden. Neben dem kostenlosen Demokonto bietet der Online-Broker auch ein umfangreiches Schulungsangebot an, auf das im weiteren Verlauf noch genauer eingegangen wird.

Das kostenlose Demokonto ist eine hervorragende Möglichkeit, um das Angebot und den Service von BDSwiss unverbindlich zu testen.

Benutzerfreundlichkeit

Bei einem Besuch der Website fällt sofort die übersichtliche Gestaltung auf. Die Nutzer können durch die einzelnen Menüpunkte leicht navigieren. Der Online-Broker bietet neben hochwertigem Informationsmaterial auch zahlreiche Grafiken, mit denen die Website sehr freundlich und einladend wirkt. Viele andere Broker-Seiten wirken recht überladen und unübersichtlich. Bei BDSwiss ist dies nicht der Fall. Lange Ladezeiten sind hier ebenso wenig vorhanden wie Links, die ins Nichts führen. Lobenswert ist auch die Tatsache, dass die Website in 22 verschiedenen Sprachen zur Verfügung steht. Hier wird klar, dass das Angebot von BDSwiss international ausgerichtet ist.

Die hohe Benutzerfreundlichkeit spiegelt sich zudem in der eigenen Handelsplattform wider. Auch hier gibt es ein Menü, in dem die verschiedenen Funktionen übersichtlich aufgelistet sind. Wenn es dabei trotzdem zu Problemen kommen sollte, können sich die Kunden an den Support wenden, der bei Fragen zur Handelsplattform 5 Tage die Woche rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Die Website von BDSwiss macht einen sehr guten Eindruck hinsichtlich Bedienbarkeit und Übersicht. Alle wichtigen Informationen können mit wenigen Klicks abgerufen werden.

Regulierung und Sicherheit

Wenn man den Hintergrund des Unternehmens kennt, wird schnell klar, dass es sich bei BDSwiss um ein durchweg seriöses Unternehmen handelt. Der Anbieter gehört zur BDSwiss Group, welche auf Zypern ansässig ist. Dadurch fällt das Unternehmen unter die Aufsicht der örtlichen Regulierungsbehörde CySec. Zudem gelten für BDSwiss auch die rechtlichen Rahmenbedingungen der europäischen Finanzmarktrichtlinie MiFid, da Zypern ein Mitglied der EU ist. Des Weiteren ist der Online-Broker Mitglied im Anlegerentschädigungsfonds ICF, weshalb die Kundengelder bis zu 20.000 Euro pro Kunde abgesichert sind. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben wird das Kundenvermögen streng vom Vermögen des Unternehmens abgegrenzt und auf separaten Konten abgelegt.

Auch im Hinblick auf den Datenschutz kann BDSwiss überzeugen. Das Unternehmen verwendet die moderne SSL-Verschlüsselung, so dass die persönlichen Kundendaten sicher an den Anbieter übertragen werden.

Der Online-Broker kann durch höchste Sicherheitsstandards überzeugen. Eine betrügerische Aktivität ist aufgrund der Kontrolle durch die CySec ausgeschlossen.

Kundenservice

Neben dem Hauptsitz in Nikosia hat BDSwiss zudem auch eine deutsche Postanschrift in Frankfurt am Main. Der Broker legt also viel Wert auf den deutschen Markt, auch aufgrund der komplett deutsch übersetzten Website. Viele andere Online-Broker bieten oft nur schlecht übersetzte Informationen auf ihrer Homepage an.

Bei Fragen und Problemen können sich die Händler an einen deutschsprachigen Kundenservice wenden. Der Support ist sowohl per Telefon als auch über E-Mail und Live-Chat erreichbar. Zudem bietet BDSwiss eine sog. Instant Answers Funktion an, mit der wichtige Fragen auch nachts beantwortet werden können. Der Kundenservice informiert nicht nur über sein Handelsangebot, sondern hilft auch bei technischen Problemen weiter. Erreichbar ist der Support von Montag bis Freitag, und zwar rund um die Uhr.

Mit der Postanschrift in Frankfurt am Main zeigt BDSwiss, dass ihm deutsche Kunden sehr wichtig sind. Dazu passt auch der kompetente und stets freundliche Kundenservice, der über drei verschiedene Wege kontaktiert werden kann.

Informationen und Analysen

Der Online-Broker bietet jede Menge Informationsmaterial sowie Unterlagen zur Weiterbildung an. Im folgenden Abschnitt werden die einzelnen Angebote genauer untersucht.

Globale Marktaussichten: In diesem Abschnitt erklären Analysten von BDSwiss die Aussichten für das aktuelle Jahr. Dabei wird auf wichtige Marktereignisse ebenso eingegangen wie auf aktuelle Prognosen der Konjunktur.

Wirtschaftskalender: Mit dem Wirtschaftskalender bleiben die Händler stets über aktuelle Nachrichten aus der Wirtschaft informiert. Dazu gehören zum Beispiel die Einzelhandelsumsätze oder die Arbeitsmarktdaten aus den USA. Die dazugehörige Seite wird von BDSwiss regelmäßig aktualisiert.

Trading Alerts: Mit den Trading Alerts können die Kunden vom Insiderwissen ausgewählter Analysten profitieren. Aufwändige Chartanalysen sind dadurch nicht mehr notwendig. Die kostenlosen Alerts informieren die Kunden über die Option, long oder short zu gehen mit der Angabe von Ein- und Ausstiegszeitpunkt. Allerdings ist ein Black-Konto notwendig, um die Trading Alerts erhalten zu können.

Marktereignisse: Auf dieser Seite wird ebenfalls über wichtige Ereignisse am Markt informiert. Die Seite wirkt allerdings nicht so, als ob sie regelmäßig aktualisiert wird.

Traders Journal: Auch hier finden sich viele Informationen rund um aktuelle Themen aus der Finanzwelt. Im Gegensatz zur Seite Marktereignisse wird das Traders Journal auch immer wieder aktualisiert.

Autochartist: Das Tool Autochartist ist eine Schnittstelle, welche die Märkte ununterbrochen überwacht und die Trader automatisch informiert, wenn sich die Chance auf lukrative Handelsmöglichkeiten ergibt. Die Benachrichtigungen können zum Beispiel auf das Smartphone gesendet werden. Der Autochartist bietet zudem umfangreiche Hilfestellungen wie Prognosezonen, Volatilitätsanalysen oder Intraday-Scanning.

Weiterbildungsangebot

Neben den schon erwähnten Angeboten stellt BDSwiss auch zahlreiche Unterlagen für die Weiterbildung zur Verfügung. Die Kurse sind dabei in die Kategorien Anfänger, Intermediate und Fortgeschrittene aufgeteilt.

In den Anfängerkursen erfahren die Nutzer alles Wichtige zum Thema CFD und Forex. Außerdem lernen sie, wie der Metatrader 4 funktioniert. Die Intermediate Kurse richten sich an fortgeschrittene Anfänger. Hierbei geht es um Themen wie Marktanalyse und Entwicklung von Strategien. In den Kursen für Fortgeschrittene werden Indikatoren, Charting-Tools und gleitende Durchschnitte behandelt, damit die Händler fähig sind, bestimmte Trends zu erkennen.

Neben den Kursen lässt sich auch ein umfangreiches Glossar nutzen. In diesem Lexikon werden alle wichtigen Begriffe zum Thema Trading ausführlich erklärt. Ergänzt wird das Angebot schließlich noch durch Forex Basics und verschiedene Trading Videos. Inzwischen können die Nutzer aus über 200 Videos zu verschiedenen Themen wählen.

Webinare: BDSwiss bietet regelmäßig hilfreiche Webinare an, sowohl für Einsteiger als auch für professionelle Händler. Die Experten zeigen unter anderem, wie man Charts richtig liest und wie man eine optimale Handelsstrategie entwickelt. Zudem können die persönlichen Entscheidungen der Profi-Trader live verfolgt werden.

Das Angebot an Informations- und Weiterbildungsmaterial ist bei BDSwiss also extrem groß. Der Anbieter legt Wert darauf, dass sich auch Anfänger intensiv mit den teils komplexen Themen auseinandersetzen können.

Auszeichnungen

Auf der offiziellen Website führt BDSwiss mehrere Auszeichnungen und Anerkennungen auf. Zum einen wurde die mobile App von Mobile Star Arwards als „Beste Trading App“ ausgezeichnet. Außerdem erhielt der Anbieter die Auszeichnung „Best Trading Conditions“ von World Finance. Im Netz finden sich außerdem zahlreiche positive Meinungen von bisherigen Kunden. Der Anbieter gehört schließlich zu den bekanntesten Online-Brokern auf der Welt.

Fazit: Großes Angebot, erstklassiger Service und günstige Konditionen

Der Anbieter BDSwiss kann im Broker-Test in allen wichtigen Punkten überzeugen. Der Fokus liegt eindeutig auf CFDs und Forex, wobei insgesamt mehr als 250 Basiswerte zur Auswahl stehen. Die Gebühren richten sich nach dem jeweiligen Produkt, sind aber insgesamt sehr überschaubar. Auf Provisionen und Kommissionen verzichtet der Anbieter weitgehend. Die Kosten beschränken sich grundsätzlich auf den Spread, also die Differenz zwischen Kaufs- und Verkaufskurs. Wer sich für BDSwiss entscheidet, kann entweder das Basic- oder das Blackkonto eröffnen. Kontoeröffnung und Verifizierung sind meistens innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. Bei Bedarf kann das Angebot mit Hilfe des kostenlosen Demokontos getestet werden. Als Handelsplattform haben Trader die Wahl zwischen dem Metatrader 4 und der hauseigenen Software von BDSwiss. Mit den mobilen Apps für Android und iOS können die Kunden auch von unterwegs handeln.

Das Angebot wird durch einen sehr guten Kundenservice und einem umfangreichen Bildungsangebot abgerundet. Somit ist der Online-Broker nicht nur für professionelle Trader, sondern auch für Anfänger perfekt geeignet.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Online-Verdienst für binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: