IQ Option CopyTrading Ist dies beim Broker möglich

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

IQ Option CopyTrading: Ist dies beim Broker möglich?

Die wichtigsten Fakten zum IQ Option CopyTrading:

    kein CopyTrading bei IQ Option möglich zahlreiche Basiswerte zum Handeln verfügbar gebührenfreies Demokonto mit virtuellem Startguthaben von 1.000 Dollar Bildungssektion mit Video-Einheiten zwei Handelsarten zur Auswahl, zudem klassische Optionen

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

1. Was genau versteht man unter dem IQ Option Bot CopyTrading?

CopyTrading, auch oft als Social Trading oder Mirror Trading bezeichnet, wird auch in Deutschland immer beliebter und von immer mehr Brokern angeboten. Dabei handelt es sich um eine Handelsmethode, bei der Trader anderen Tradern folgen und deren Trades kopieren können, sodass sie im besten Fall einen Nutzen aus deren Erfolg ziehen können. Oftmals gelingt dieser Vorgang ganz automatisch.

  1. Hierbei wird als erstes ein erfahrener Trader seine Handelsmethode beim Broker anbieten. Der Options Broker dient somit lediglich als Vermittler.
  2. Anschließend kann ein anderer Trader diesem sogenannten Signalgeber folgen und seine Trading Aktivitäten beobachten.
  3. Wenn dieser schließlich eine gute Chance wittert, kann er die Taktik übernehmen und kopieren. Dabei kann man selbst die Anzahl der Investments sowie die Beträge dieser Investments festlegen. Der Kurs, der Wert bzw. der Preis und das Anlagegut des Trades werden jedoch übernommen.

Für den Signalgeber ergibt sich dadurch die Möglichkeit, dass er eine Belohnung erhalten kann. Die Trader, die ihm folgen, haben währenddessen gute Aussichten, auch wenn es keine Garantie gibt. Gelegentlich erhalten Trader, die diese Methode nutzen, jedoch eine hohe Rendite*. Dennoch ist das Kapital auch hier immer einem Risiko ausgesetzt.

Demnach ist CopyTrading eine Methode, bei der Trader folgen und kopieren können. Der Signalgeber erhält hierbei eine Belohnung und der Trader, der folgt, hat mitunter relativ guten Erfolgsaussichten. Ein Risiko ist jedoch auch hier gegeben.

2. Hält IQ Option CopyTrading für die Kunden bereit?

CopyTrading ist eine gute Handelsmethode. Wenn Händler die Trades von erfolgreichen Tradern kopieren, können sie das im Erfolgsfall nicht nur am Kontostand sehen, sondern auch etwas über Binäre Optionen dazu lernen. Auch erfahrene Trader haben etwas vom CopyTrading. Entweder, weil sie dadurch im Erfolgsfall ebenfalls eine hohe Rendite* erzielen können oder weil sie als Signalgeber traden und somit Belohnungen vom Broker erhalten. IQ Option bietet jedoch kein CopyTrading für die Kunden an und hält somit auch keinen IQ Option Robot (Roboter) bereit.

Somit können wir an dieser Stelle festhalten, dass die IQ Option CopyTrading Methode beim Broker nicht möglich ist. Zwar wäre dies ein großer Vorteil, doch der Broker bietet leider bislang kein Social Trading an.

Mit anderen Tradern messen: In den IQ Option Turnieren.

3. FAQs zu IQ Option

Bietet IQ Option einen Bonus?

Der Broker bietet keinen Bonus an. Allerdings steht ein unverbindliches Demokonto zur Verfügung.

Wie kann man den IQ Option Support erreichen?

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Den IQ Option Support kann man per Mail, Telefon, LiveChat oder per Kontaktformular erreichen. Dieser ist 24/7 erreichbar.

Wie kann ich bei IQ Option Ein- und Auszahlungen vornehmen?

Einzahlungen sowie IQ Option Auszahlungen kann man per Kreditkarte, Skrill, Qiwi, Webmoney, iDeal, WebMoney, Fasapay, Neteller, Boleto vornehmen. Beachten sollte man jedoch die minimale Ein- bzw. Auszahlungssumme. Zudem fallen für Auszahlungen mittels Banküberweisung immer Gebühren an.

Welche Methoden bietet IQ Option stattdessen?

Statt der Handelsmethode CopyTrading bzw. Social Trading bietet IQ Option beispielsweise Bollinger Bands, Alligator-Anzeigen, Japanische Candlesticks und RSI-Divergenz-Methode.

Wie hoch ist die Mindesthandelssumme?

Die Mindesthandelssumme beträgt einen Euro. Dadurch wird es Kunden möglich, bereits mit niedrigen Beträgen zu handeln.

4. Weitere Angebote von IQ Option

Durch unsere IQ Option Erfahrungen hatten wir nicht nur die Möglichkeit, uns mit der Frage, ob IQ Option CopyTrading anbietet, zu beschäftigen, sondern konnten uns auch die weiteren Angebote des Brokers ansehen. Dabei haben wir uns zunächst das Handelsangebot angeschaut.

Hierbei stellten wir fest, dass der Broker die Binären Optionen Up/Down und 60 Sekunden im Angebot bereithält. Dabei kann man mit Aktien, Indizes, Währungspaaren und Rohstoffen handeln. Dies ist zwar nicht das umfangreichste Trading Angebot, genügt jedoch. Bei IQ Option können Trader ihr Konto mittlerweile dank eines neuen Features direkt über die Trading Oberfläche aufladen und müssen hierfür nicht mehr auf eine separate Seite gehen.

Des Weiteren stellten wir fest, dass neben dem Handelskonto auch ein IQ Option Demokonto angeboten wird. Dieses kann gebührenfrei genutzt werden und ist mit einem virtuellen Startguthaben von 1.000 Dollar ausgestattet.

Darüber hinaus kann man durch die Bildungssektion mehr über Binäre Optionen und Handelsmethoden erfahren. Denn hier werden verschiedene Taktiken vorgestellt und in Videos die Welt des Binären Optionen Handels erklärt. Leider ist diese Sektion nur in englischer Sprache verfügbar.

Zudem bietet der Broker eine IQ Option App und eine webbasierte sowie eine Desktop-basierte Handelsplattform. Sowohl die App als auch die Handelsplattform am PC sind benutzerfreundlich aufgebaut und gut zu bedienen.

Das IQ Option Demokonto liefert einen Vorgeschmack.

5. Unser Fazit: Kein CopyTrading verfügbar

Zusammenfassend können wir sagen, dass bei IQ Option kein CopyTrading verfügbar ist. Dies ist für jene, die Social Trading ausprobieren möchten, selbstverständlich ein großer Nachteil. Dennoch sind beim Broker dafür andere Methoden und Angebote vorhanden, die teils sehr vorteilhaft sind. Beispielsweise gibt es ein unverbindliches, gebührenfreies Demokonto. Auch eine Bildungssektion sowie eine mobile App sind für Trader vorhanden. Hinzu kommt, dass der Broker viele Basiswerte und die Binären Optionen Call/Put und 60 Sekunden anbietet. Daneben stehen außerdem klassische Optionen zur Auswahl. Dadurch wird das Angebot wieder ein wenig ausgeglichen.

* Betrag, der dem Handelskonto je erfolgreichem Trade gutgeschrieben wird

IQ Option Copytrading: Können Sie 2020 andere Trader kopieren?

Ist bei IQ Option Copytrading möglich und was hat der Broker in punkto Handelsbedingungen zu bieten? Diesen Fragen gehen wir im nachfolgenden Artikel auf den Grund und befassen uns ausführlich mit dem Trading bei dem Broker.

Wir schauen uns die Handelsplattform ganz genau an und nehmen auch das restliche Angebot unter die Lupe. Erfahren Sie, ob sich eine Kontoeröffnung lohnt und welche Leistungen auf Neu- und Bestandskunden warten.

Quick Facts zum Trading bei IQ Option

  • Kein IQ Option Copytrading möglich
  • Klassischer Binäroptionshandel im Angebot
  • Zahlreiche Basiswerte aus einigen Anlageklassen handelbar
  • Leistungsstarke Handelsplattform mit professionellen Analyse-Tools
  • Demokonto ohne Einzahlung und ohne zeitliche Begrenzung verfügbar
  • Handel bereits ab einem Euro möglich
  • Mindesteinzahlung von 10 EUR/USD/GBP und eine gute Auswahl an Zahlungsmethoden

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Was ist Copytrading und welche Vorteile bringt es?

Copytrading ist eine andere Bezeichnung für Social Trading und dabei handelt es sich um eine besondere Art des Handels uns zwar ums Trading in der Community. Es gibt viele Vorteile, die das Social Trading mit sich bringt und zu dem wichtigsten davon gehört der Fakt, dass man auch ohne eigene Erfahrungen und ohne viel Zeitaufwand erfolgreich am Handel mit binären Optionen und anderen Finanzinstrumenten teilnehmen kann. Copytrading verdankt den Namen dem Umstand, dass dabei Anleger die Methoden der Profis kopieren können und damit aus deren Erfahrung einen Vorteil ziehen.

Es gibt inzwischen zahlreiche Broker, die Social Trading auch im Bereich der binären Optionen Anbieten, aber zu den beliebtesten Instrumenten zählen hier in erster Linie die CFDs. Ein weiterer Vorteil des Copytradings ist der gegenseitige Austausch unter den Community-Mitgliedern und zu einem guten Social Trading Angebot gehören zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten wie Chats, Foren und Kommentarfunktionen.

Beim Copytrading können Anleger die Methoden professioneller und erfolgreicher Anleger kopieren und eigene Kursanalysen sowie das Umsetzen individueller Methoden sind nicht notwendig. Beim Social Trading gibt es unter anderem zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten für die Mitglieder der Community.

Ist bei IQ Option Copytrading möglich?

Im Rahmen unserer Recherche konnten wir kein IQ Option Copytrading Angebot entdecken, aber für diejenigen, die selber handeln wollen, bietet der Broker sehr gute Handelsbedingungen. Besonders auszeichnen kann sich dabei die webbasierte Trading-Anwendung von IQ Option. Über das Handelsprogramm des Brokers werden sich alle Tradertypen freuen, denn es ist sowohl unkompliziert in der Handhabung als auch leistungsstark und mit professionellen Tools ausgestattet.

Die IQ Option Tradingplattform ist für viele Tradertypen geeignet.

Die Binäre Optionen Plattform lässt sich auf vielseitige Weise personalisieren und ermöglicht sowohl manuelle Kursanalyse als auch die Nutzung der bekanntesten Indikatoren wie Moving Average, Alligator oder die Bollinger Bänder. Die Orderausführung erfolgt ohne Verzögerung und eine Position ist mit wenigen Mausklicks eröffnet. Wer will, kann sich Handelssignale zu einigen der beliebtesten Märkte anzeigen lassen und eine Trading-Historie lässt sich ebenfalls aufrufen.

Die Trading-Plattform kann man auch in Form eines Demokontos nutzen und dieses Testkonto steht auf unbegrenzte Zeit zur Verfügung. Auch in der Demoversion kann man den vollen Funktionsumfang der Handelsanwendung nutzen, aber die Auswahl der handelbaren Basiswerte ist hier eingeschränkt. Einige Basiswerte sind handelbar, die aber mit Echtzeitkursen. Der Demo-Account wird mit einem Starguthaben von 1.000 Dollar aufgeladen und für die Nutzung ist keine Einzahlung bei IQ Option notwendig.

Copytrading ist bei IQ Option nicht möglich. Bei dem Broker findet sich eine leistungsstarke und professionelle Handelsanwendung, die in der Live- und der Demoversion zur Verfügung steht und für den eigenständigen Handel mit binären Optionen entwickelt wurde. Die Plattform ermöglicht eine schnelle Orderausführung und bietet unterschiedliche Tools zur Kursanalyse. Weiterhin zeichnet sie sich durch unkomplizierte Handhabung und Personalisierungsmöglichkeiten aus.

Verbraucher Checkliste: FAQs rund ums Copytrading

Welche Einsätze sind beim Social Trading erforderlich?

Wie viel Kapital sie beim Social Trading erbringen müssen, hängt ganz von den Konditionen des jeweiligen Handelsanbieters ab. In einigen Fällen kann man Beträge ab 5 Euro investieren und bei anderen Brokern wird das Zehnfache notwendig, wenn man einen Methodenanbieter kopieren will.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Welche Vorteile haben Signalgeber?

Diejenigen, die ihre Erfahrung und ihr Geschick zur Verfügung stellen und anderen erlauben, ihre Taktiken zu kopieren, erhalten in den meisten Fällen Provisionen, deren Höhe sich nach der Anzahl der eigenen Kopierer richtet. In einigen Fällen sind die Provisionen immer gleich und manchmal muss der Methodenanbieter mehrere Level durchlaufen, bis es sich wirklich lohnt.

Wie finde ich einen guten Methodenanbieter?

En guter Broker für Social Trading stellt den Nutzern vielseitige Such- und Filterfunktionen zur Verfügung, mit der man die individuell besten Signalgeber finden kann. Per Mausklick lässt sich auch eine Detailansicht zum Strategieanbieter aufrufen und darin finden sich unter anderem Angaben zur Performance des Portfolios, zu den gehandelten Basiswerten sowie zu den höchsten Renditen und Defiziten des jeweiligen Traders.

Welche Gebühren kommen auf mich zu?

Für die Teilnahme am Social Trading zahlen Sie keine Gebühren und auch für selbständiges Trading werden keine Kosten berechnet. Unter Umständen sind Ein- oder Auszahlungen mit Gebühren verbunden, aber dies ist bei den wenigsten Brokern der Fall.

Woran erkenne ich einen seriösen Anbieter für Copytrading?

Wer sich Sorgen macht, dass sich hinter einem Broker-Angebot eine Betrugsabsicht verbergen könnte, sollte sich die Regelungen rund um Lizenzierung und Aufsicht des Unternehmens, das hinter dem Angebot steht, anschauen. Ist eine offizielle Lizenz vorhanden, sowie eine Finanzaufsichtsbehörde, die die Arbeit des Brokers beaufsichtigt, muss man sich um die Seriosität keine

Weitere Angebote bei IQ Option

Trader werden gute IQ Option Erfahrungen machen können. Trader finden vor allem in den niedrigen Kapitalanforderungen des Brokers Vorteile. Das Trading bei IQ Option ist bereits ab einer Investition von einem Euro möglich und dies bietet viel Spielraum dafür, erste Handelserfahrungen ohne viel Risiko zu sammeln. Auch die Mindesteinzahlung ist mit zehn EUR/USD/GBP sehr niedrig und der Kunde kann aus zahlreichen Payment-Methoden wählen.

Beim Trading zählt manchmal jede Sekunde, und bislang mussten Trader auf eine separate Seite gehen, um ihr Konto aufzufüllen. Nun bietet IQ Option Tradern die Möglichkeit, die gewünschte Menge direkt im Trading Screen einzugeben und die Aufladung somit schnell per Klick durchzuführen.

Was die Basiswerte angeht, so sind zahlreiche Underlyings handelbar und dabei finden sich Aktien, Devisen, Rohstoffe sowie Indizes. Auch in puncto Rendite ist IQ Option unschlagbar, denn es werden Renditen bis zu 92 Prozent ermöglicht. Selbst man mit seiner Einschätzung falsch lag, gibt es bei dem Broker Rückzahlungen der Investitionen bis zu einer Höhe von 45 Prozent.

Ein Extra steht bei IQ Option in Form eines zeitlich unbegrenzten Demokontos zur Verfügung. So haben Trader die Möglichkeit, den Handel mit virtuellem Guthaben zunächst zu testen. Um das Demokonto eröffnen zu können, ist es zudem nicht erforderlich, im Vorfeld ein Handelskonto zu eröffnen oder erst beim Support nachzufragen.

Wissen ist für den Online Handel essentiell.

Trading ist bei IQ Option bereits ab 1 Euro möglich und damit können Trader die niedrigen Kapitalanforderungen zu ihrem Vorteil nutzen. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 EUR/USD/GBP und es stehen zahleiche Payment-Methoden zur Auswahl. Die Renditen (*Beträge, die einem Account im Zuge eines erfolgreichen Handels gutgeschrieben werden) belaufen sich bei dem Broker auf bis zu 92 Prozent.

Fazit: Keine Copytrading Funktionen bei IQ Option

Es ist nicht möglich, bei IQ Option andere Trader zu kopieren und wer nach Social Trading Angeboten sucht, wird sich nach einem anderen Broker um schauen müssen. Für diejenigen, die selbständig binäre Optionen handeln wollen, sind bei IQ Option sehr gute Rahmenbedingungen zu finden. So gelten beispielsweise sehr geringe Kapitalanforderungen und bereits mit einem Euro kann man eine Positionen eröffnen. Das wird vor allem diejenigen freuen, die ihre ersten Erfahrungen noch vor sich haben und das Trading bei IQ Option zunächst einmal mit möglichst wenig Risiko kennenlernen wollen. Diejenigen, die gar keine Echtgeldinvestition wünschen, können das Demokonto des Brokers nutzen und sich auf diese Weise mit allen Funktionen der Handelsplattform sowie den Gesetzmäßigkeiten des Tradings vertraut machen. Die Webplattform ist ungewöhnlich umfangreich und bietet eine Reihe professioneller Tools zur technischen Kursanalyse. Testen auch Sie das Angebot von IQ Option und freuen Sie sich auf gute Konditionen für Neu- und Bestandskunden.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

IQ Option Auszahlung: Auf welchen Wegen funktioniert es 2020?

Der Broker IQ Option muss nicht nur für einen angenehmen Einzahlungsweg, sondern auch für einen passenden Auszahlungsweg der Renditen sorgen. Hier hat der Broker ein Angebot an Finanzdienstleistern zusammengestellt, das alle Vorlieben der Trader abdecken sollte. Welcher Auszahlungsweg welche Besonderheiten mit sich bringt und welche Zahlungsart welche Vorteile hat, erfahren Sie in folgendem Ratgeber „IQ Option Auszahlung“.

Alle Fakten zu dem Thema „IQ Option Auszahlung“ im Überblick:

  • Der Einzahlungsweg bestimmt den Weg der IQ Option Auszahlung.
  • Die IQ Option Auszahlung ist über eWallet-Dienste wie Skrill, Neteller, Cash, PoliPayments und WebMoney möglich.
  • Die klassischen Auszahlungswege sind die Banküberweisung und die Kreditkarten Visa und Mastercard®.
  • Der minimale Transferbetrag beläuft sich auf 2 EUR/USD/GBP.
  • Die Konditionen sind bei jedem Finanzdienstleistern verschieden.
  • Bei den Zahlungskonditionen auf Transfergebühren, Höhe des Transferbetrags, Häufigkeit der Ein- und Auszahlungen achten.
  • Vor der Auszahlung muss die vollständige Legitimation vorliegen

Jetzt direkt Binäre Optionen handeln bei IQ Option

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Was es vor einer IQ Option Auszahlung zu beachten gilt

Vor einer Auszahlung kommt beim Handel von binären Optionen klassischerweise die Einzahlung. Und genau so ist das bei IQ Option auch. Dabei ist allerdings auch schon bei der Einzahlung zu beachten, dass damit bereits der Auszahlungsweg festgelegt wird und kein weiteres Konto mehr angegeben werden kann. Dies hat zumeist den Grund, dass bei allen Konten eine Personenidentifikation durchgeführt werden muss und das Unternehmen dies auch auf Dauer nachzuweisen hat. Jedes weitere Konto pro Kunde bedeutet also einen Mehraufwand und auch noch mehr Speicherplatz.

Daher ist es üblich, dass nur ein Referenzkonto angegeben werden kann. Die Personenidentifikation erfolgt meistens erst bei der Auszahlung. Hier kann es dann zu großen Problemen kommen, wenn der Inhaber des IQ Option Accounts nicht mit dem Kontoinhaber übereinstimmt. Aus Gründen der Geldwäschebestimmungen ist es einem Broker nicht ohne Weiteres gestattet, Gelder auf Konten anderer Personen auszuzahlen. So liegt es in der Eigenverantwortung des Traders für die korrekte Auswahl des Ein- und damit auch des Auszahlungskontos zu sorgen. Auch die Angaben bei der Kontoeröffnung sollten daher Wahrheitsgemäß erfolgen.

Die IQ Option Handelsplattform: Übersichtlich und intuitiv bedienbar.

Es gibt es allerdings zum Teil recht unterschiedliche Konditionen bei den verschiedenen Anbietern. Diese können dann auch noch stark zwischen Ein- und Auszahlung variieren. Aufgrund dessen sollte man sich vorher über alle Konditionen informieren. IQ Option verlangt keinerlei Transfergebühren. Dabei ist es egal ob es sich um eine Einzahlung oder um eine IQ Option Auszahlung handelt. Einzig die Mindesttransfersumme von 2 EUR/USD/GBP gilt es zu beachten. Es kann jedoch vorkommen, dass der Zahlungsabwickler Gebühren in Rechnung stellt. Diese werden zum Beispiel bei einer Banküberweisung nicht von IQ Option übernommen sondern direkt an den Kunden weitergegeben.

Grundsätzlich wird nur ein Referenzkonto akzeptiert, weshalb der Einzahlungsweg bereits den Weg der IQ Option Auszahlung bestimmt. Die Auszahlungskonditionen sollten im Vorfeld geklärt werden. Es ist zwingend notwendig, dass die Inhaber des Handelskontos und des Bankkontos identisch sind. Die Mindesttransfersummen belaufen sich auf 2 EUR/USD/GBP. IQ Option selbst erhebt keine Gebühren auf Auszahlungen. Allerdings kann es vorkommen, vor allem bei Banküberweisungen, dass der Zahlungsdienstleister dem Broker eine Gebühr in Rechnung stellt. IQ Option wird diese Gebühr dann direkt an den Kunden weiterreichen. Nähere Details regeln die AGB des Brokers.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Die klassischen Auszahlungsmethoden und die Besonderheiten

Zu den Auszahlungsmethoden im klassischen Sinne zählen die Banküberweisung und die Kreditkartenzahlung. Die Banküberweisung zählt zu den ältesten, aber auch langsamsten Überweisungsmethoden, obwohl durch SEPA Überweisungen auch hier in den letzten Jahren deutlich nachgebessert wurde. Daher wird sie von vielen Tradern nicht zu gern genutzt. Bei der Auszahlung ist die Geschwindigkeit meist weniger von Bedeutung, aber bei den Einzahlungen muss unter Umständen schnell gehandelt werden um weitere Positionen setzen zu können. Da ist eine zeitliche Verzögerung durch den Bankapparat ärgerlich, auch wenn es nur einen Werktag ist, wie zum Beispiel bei einer Banküberweisung. Andererseits sollte man sich beim Handel derartig knappe Handelsstrategien auch nicht allzu oft erlauben. Ein weiterer Nachteil können Transaktionsgebühren sein, die von einigen Hausbanken für die Ausführung von Überweisungen verlangt werden.

Eine Überweisung per Kreditkarte wird hingegen unmittelbar auf dem Handelskonto sichtbar. Hier besteht der Nachteil eindeutig in der Auszahlung. Jeder Trader möchte gerne Rendite realisieren und sein Geld mehren. Doch bei Kreditkarten ist es nicht möglich mehr Geld auszahlen zu lassen als eingezahlt wurde. Die Summe aller Einzahlungen darf also die Summe aller Auszahlungen nicht übersteigen. Kreditkarten sind darauf ausgelegt Ware oder Dienstleistungen zu bezahlen. Bei Reklamationen kann das Geld auf dem gleichen Weg zurücküberwiesen werden. Eine größere Rückzahlungssumme ist da nicht vorgesehen.

Solange der Trader dem Handel nur zum Zeitvertreib nachgeht und weniger Geld auszahlt, als er einzahlt, gibt es mit diesem Zahlungsverfahren keinerlei Probleme. Sollte der Trader jedoch erfolgreich sein und anstatt von Defiziten Rendite generieren, so muss ein weiteres Konto authentifiziert werden. Hierbei sollte es sich dann nach Möglichkeit um ein Bankkonto handeln. Für dieses ist dann das gesamte Verfahren der Personenidentifikation erneut durchzuführen.

Banküberweisungen benötigen in der Regel ein paar Tage ehe sie auf dem Handelskonto gutgeschrieben werden. Bei Kreditkarten besteht hingegen das Problem, dass die Summe der Auszahlungen die Summe der Einzahlungen (gebührenfrei) nicht übersteigen darf.

Im Lernbereich von IQ Option können Trader sich weiterbilden.

Schnell die eWallet-Dienste nutzen

An eWallet-Diensten können für die IQ Option Auszahlung Skrill, Neteller, Cash, WebMoney oder PoliPayments genutzt werden. Diese Dienste sehen sich selber als eine Art Schutzschild zwischen verschiedenen Warenhäusern, Dienstleistern oder Online-Shops und dem eigenen Girokonto. Von dem Girokonto aus werden Überweisungen auf das eWallet-Konto angewiesen. Das gefüllte eWallet-Konto kann dann hingegen von dem Kontoinhaber genutzt werden um bei verschiedenen Unternehmen Zahlungen zu tätigen und auch Einzahlungen zu bekommen.

Je nach eWallet-Dienst können hierfür auch virtuelle Kreditkarten genutzt werden, welche eine erhöhte Sicherheit gewährleisten, da sie nur einmal nutzbar sind. Doch eWallet-Dienste (Einzahlungen gebührenfrei) stellen auch normale Prepaid-Kreditkarten zur Verfügung, die wie jede andere Prepaid-Kreditkarte genutzt werden können. Im Fall von IQ Option wäre ein solches Vorgehen jedoch unsinnig, da dadurch dieselben Bedingungen geschaffen werden, welche den Nachteil der Kreditkarte mit sich bringen. Daher sollte hier eine normale Überweisung völlig ausreichend sein.

Auch Skrill bietet eine Prepaid-Kreditkarte an

Wird nun eine Auszahlung vom IQ Option Handelskonto auf das eWallet-Konto angewiesen, unterliegt dies keinerlei Beschränkungen in Höhe und Häufigkeit. Allerdings verlangen einige eWallet-Dienstleister für bestimmte Servicedienstleistungen direkt vom Kunden eine Gebühr. Dies gilt es individuell im Vorfeld zu klären. Einige eWallet-Dienste bieten mehrere Konten mit unterschiedlichen Konditionen an. Im optimalsten Fall, kann sich der Kunde dann aussuchen, ob er das eWallet-Geld für weitere Zahlungen mit dem Dienst nutzen will, er das Geld auf sein Girokonto überweisen möchte oder ob er sich, falls möglich, das Geld sogar direkt in bar auszahlen lassen möchte.

eWallet-Dienste bestechen durch ihre unkomplizierte Kontoführung. Ist man sich erst einmal aller Konditionen bewusst, ist es mit eWallet-Konten möglich kostenfreie Ein- und Auszahlungen in beliebiger Höhe vorzunehmen und sich die Renditen (*Beträge, die einem Account im Falle eines erfolgreichen Trades gutgeschrieben werden) sogar in bar auszahlen zu lassen oder auf sein Girokonto zu überweisen.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Vor der ersten IQ Option Auszahlung muss die Legitimierung erfolgen

Bevor der Trader eine IQ Option Auszahlung tätigen kann – egal in welcher Höhe – muss er sich legitimieren. Das ist gesetzlich vorgeschrieben und dient einerseits dem Schutz des Kunden, aber auch der Prävention von Geldwäsche. Die Legitimierung erfolgt dadurch, dass der Kunde eine Kopie seines Ausweises bzw. Reisepass an IQ Option sendet. Das kann auch bequem über eine Upload-Funktion durchgeführt werden. Weitere Dokumente die der Broker benötigt, ist der Nachweis des aktuellen Wohnsitzes. Zwar ist dieser auf dem deutschen Personalausweis vorhanden, dennoch benötigt IQ Option eine weitere Bestätigung. Das kann zum Beispiel die Rechnung eines örtlichen Versorgers sein, wie eine Wasser-, Strom- oder Internetrechnung. Auch die Kopie eines Bankauszug ist akzeptabel. Wird die Einzahlung per Kreditkarte vorgenommen, so muss auch eine Kopie der Vorder- und Rückseite der Karte an den Broker geschickt werden. Dabei sollten Nutzer beachten, dass die Nachweise nicht älter wie drei Monate sind. Liegt alles beim Broker vor, wird das Konto verifiziert und die IQ Option Auszahlung durchgeführt.

Kunden müssen sich beim Broker zunächst legitimieren, bevor sie eine IQ Option Auszahlung durchführen können. Das ist gesetzlich vorgeschrieben und nicht weiter kompliziert. Im Prinzip müssen nur Kopien des Ausweises, der Nachweis des Wohnsitzes und evtl. eine Kopie der Kreditkarte eingereicht werden (bestimmte Bereiche dürfen auch geschwärzt werden). Sobald alle Unterlagen beim Anbieter vorliegen, wird die Auszahlung umgehend bearbeitet.

IQ Option Trading Turniere gestalten den Handel abwechslungsreich.

Fazit: Hier findet jeder den passenden Auszahlungsweg

Dem einen Trader ist die Banküberweisung zu langsam, dem anderen Trader ist der eWallet-Dienst zu unsicher und wieder ein anderer ist zu erfolgreich um die Kreditkartenzahlung stressfrei nutzen zu können. Egal zu welchem Typ von Trader man gehört, mit genügend Geduld findet jeder die für ihn optimale Zahlungsmethode. Dabei ist es nur wichtig nichts zu überstürzen, ehrlich zu sich selbst zu sein und sämtliche Konditionen im Blick zu haben. Mit Blick auf die Konditionen sind sowohl bei der Ein-, als auch bei der Auszahlung die Kosten je Transaktion, aber auch die minimalen und maximalen Transfersummen zu beachten. Der Broker setzt zumindest alles daran dem Trader die optimale IQ Option Auszahlung zu ermöglichen. IQ Option selbst erhebt keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen. Allerdings kann es vorkommen, dass der Zahlungsdienstleister Kosten in Rechnung stellt. IQ Option leitet diese dann direkt an den Kunden weiter.

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Online-Verdienst für binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: